Mittwoch, 29. Januar 2014

Keramik-Tasse mit Katzenschwanz


Versprochen ist versprochen. Heute lasse ich endlich die Katze aus dem Sack und zeige euch ein weiteres zauberhaftes Geschenk, das ich zu Weihnachten bekommen habe (lieben Dank an Charlotte und Frederik). Meine neue Lieblingstasse gab es auf dem Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker im Freilichtmuseum am Kiekeberg (bei Hamburg).

Samstag, 25. Januar 2014

Eselsohren ausdrücklich erwünscht


Ich gehe schon wieder fremd. Damit wir uns nicht falsch verstehen, ich meine natürlich thematisch. Auch in diesem Blogeintrag dreht es sich weder um Kauz noch um Katz, sondern um ein anderes Tier. Aber was soll ich machen? Ich hab zu Weihnachten ganz fabelhafte Kleinigkeiten bekommen, und die möchte ich der Welt da draußen einfach nicht vorenthalten.

Montag, 20. Januar 2014

Ein Waschbär schützt mein Handy


Darf ich vorstellen, meine neue Handytasche! Natürlich selbst genäht. Allerdings muss ich gestehen, dass der kleine niedliche Waschbär, der meine Tasche aus Wollfilz ziert, nicht auf meinem Mist gewachsen ist. Ich hab mich von der US-amerikanischen Bloggerin Mrs. Savage (aka Savage Seeds) inspirieren lassen.