Dienstag, 31. März 2015

Meine tierische Sockensammlung

Dachssocken, Fuchssocken, Hasensocken, Tigersocken

Frauen wird häufig nachgesagt, sie hätten einen Schuhtick. Ich bin da ja ganz anders. Soll heißen: Ich habe eine andere Macke: Socken. Socken mit Tiermotiven, um genau zu sein. Dabei beschränkt sich meine Begeisterung für Tiersocken nicht allein auf solche mit Eulen- und Katzenmotiven, wie man vielleicht meinen könnte. Nein, bei mir haben sich mittlerweile auch etliche Socken mit anderen Tiermotiven angesammelt. 

Von Fuchs über Dachs bis hin zum Hasen ist alles dabei. Die meisten dieser Socken habe ich bei Accessorize gefunden (eine britische Ladenkette, die nun auch deutsche Großstädte erobert, und neben Schmuck, Tüchern und Taschen eben auch Fußbekleidung im Angebot hat).

Wer mag, kann auf Instagram verfolgen, wie meine tierische Sockensammlung wächst und wächst. Und da ich immer auf der Suche nach neuen Motiven bin, lasst es mich doch bitte wissen, wenn ihr weitere Shops kennt, die lustige Tiersocken verkaufen. Zum Beispiel hätte ich wahnsinnig gern noch ein Paar Mops-Socken in meiner Sammlung.
 

Meine tierische Sockensammlung auf Instagram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen